Plätzchen ohne mehl und zucker

Plätzchen sind so lecker, aber haben leider auch so viele Kalorien. Plätzchen sind so lecker, wenn sie nur nicht so viele Kalorien hätten. Deshalb haben wir jetzt Alternativen ohne Zucker und Mehl getestet. So lässt es sich schlemmen — ohne schlechtes Gewissen. Es ist wieder so weit, die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Und mit ihr die Zeit der Plätzchen, Stollen und Lebkuchen. Die Hauptbestandteile dieser traditionellen Schleckereien sind Mehl, Zucker und Fett — gebacken bei hohen Temperaturen. Gesund sind die Plätzchen nicht, und das weiss auch jeder.

plätzchen ohne mehl und zucker

Plätzchen: Gesunde Plätzchen: Ohne Zucker, ohne Mehl, ohne Butter

Kekse ohne mehl und zucker - Wir haben leckere Kekse ohne mehl und zucker Rezepte für dich gefunden! Finde was du suchst - köstlich & gut. Jetzt ausprobieren mit ♥ popcornkrumel.info ♥. Ohne mehl und zucker - Wir haben leckere Ohne mehl und zucker Rezepte für dich gefunden! Finde was du suchst - köstlich & schnell. Jetzt ausprobieren mit ♥ popcornkrumel.info ♥.
Direkt zum Inhalt. Anmelden Login mit Facebook oder. Neues Passwort anfordern Bestätigungsmail erneut senden.

Wissenswertes

Gesunde Plätzchen - das klingt erst einmal ziemlich paradox. Doch es geht auch anders! Haferflocken sind echte Energie-Booster. Eigentlich schade, dass sie meistens nur beim Frühstück auf den Tisch kommen. Diese Plätzchen sind eine tolle Möglichkeit, den Körper auch abseits des morgendlichen Müslis mit gesunden Körnern zu versorgen. Währenddessen die Bananen zu einem Mus pürieren. Gesunde Plätzchen - das klingt erst einmal ziemlich paradox. Doch es geht auch anders! Haferflocken sind echte Energie-Booster.

Apfel-Haferflocken Kekse

plätzchen ohne mehl und zucker

Die Butter mit dem Orangensaft in einen kleinen Topf geben und erhitzen. Etwa 15 Minuten ruhen lassen. Ist die Masse zu weich oder zu fest, ein wenig Wasser oder Mandeln ergänzen. Von der Masse kleine Portionen abnehmen, zu Kugeln formen, flach drücken und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Im Ofen ca.

Haferflocken-Kekse ohne Zucker, Mehl, Butter und Mehl, die noch dazu mit gerade einmal zwei Zutaten auskommen — das klingt eigentlich zu gut, um lecker zu sein! So etwas habe ich mir zumindest gedacht, als ich von einfachen, gesunden und veganen Haferflockenkeksen gelesen habe, die einzig aus Haferflocken und Bananen bestehen. Grundsätzlich liebe ich Haferflocken genauso wie Bananen. Dumm nur, dass Obst immer dann alt und gammlig wird, wenn man es überhaupt nicht haben will. Kauft also lieber schonmal Bananen auf Vorrat! Es sind damit quasi auch die perfekten selbstgemachten Babykekse bzw.