Unglasierte feinsteinzeug fliesen reinigen

Keramische Fliesen schneiden im Vergleich mit anderen Belagsmaterialien auch ungpasierte dem Gesichtspunkt der Reinigung und Pflege hervorragend ab. Dies belegen Marktforschung, Materialprüfungen und praktische Erfahrungen. Nahezu unverwüstliche Schönheit und eine ausgesprochen hohe Reinigungsfreundlichkeit zählen zu den überlegenen Produktvorteilen aller keramischen Wand- und Bodenbeläge. Gleichzeitig erfüllen Fliesen höchste Ansprüche in punkto Design und Funktionalität — egal ob in privaten Wohnräumen oder in öffentlichen Gebäuden. Hausjournal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Feinsteinzeug ist eine Keramikart, die bei Fliesen und Platten herkömmliche Keramikfliesen immer mehr ablöst. Allerdings können sich bei bestimmten Feinsteinzeugplatten und Fliesen die Reinigungsmittel deutlich unterscheiden, wenn Sie keine böse Überraschung in Form einer langfristigen Verschmutzung anstelle eines echten Reinigungseffekts erleben wollen. Das Reinigen von Feinsteinzeug setzt also zum Teil sehr spezielle Reinigungsmittel voraus. Feinsteinzeug ist im Prinzip das Nachfolgerprodukt von Steinzeug.

unglasierte feinsteinzeug fliesen reinigen

Grundwissen: Reinigung und Pflege von Feinsteinzeug

Unglasierte Feinsteinzeug Fliesen reinigen Sie am besten, indem Sie auf alle wachshalten und rückfettenden Reinigungsmittel verzichten. Achten Sie auch darauf, dass es sich um ein Mittel ohne Tenside handelt.  · Natürliches Design im Bad und in Küchen. Da unglasierte Fliesen ohne eine Glasur aus Glas angeboten werden, durchlaufen Sie im Rahmen der Herstellung einen Produktionsschritt weniger/5(66).
Diese Form des Belages ist nach wie vor sehr beliebt und gefragt. Nicht nur die Vielseitigkeit der Farben und Formen, sondern auch die Robustheit im täglichen Einsatz machen sie zu einem unverzichtbaren Gestaltungs- und Schutzbelag.

Feinsteinzeugfliesen reinigen

Die Oberflächen sind unglasiert und matt oder durch werkseitiges Schleifen und Polieren semi-matt oder poliert, mit oder ohne Struktur. Hier geht es zum Thema Erstreinigung, die sogenannte Bauendreinigung, direkt nach der Verlegung der Fliesen. Schutz und Imprägnierung von Fliesen aus Feinsteinzeug: Kann, muss aber nicht Eine Schutzimprägnierung macht polierte Feinsteinzeugfliesen noch wasserabweisender und pflegeleichter. Die Farbe und Oberfläche der Fliese bleibt dabei unberührt. Die Oberflächen sind unglasiert und matt oder durch werkseitiges Schleifen und Polieren semi-matt oder poliert, mit oder ohne Struktur. Hier geht es zum Thema Erstreinigung, die sogenannte Bauendreinigung, direkt nach der Verlegung der Fliesen. Schutz und Imprägnierung von Fliesen aus Feinsteinzeug: Kann, muss aber nicht Eine Schutzimprägnierung macht polierte Feinsteinzeugfliesen noch wasserabweisender und pflegeleichter.

So reinigen und pflegen Sie sie richtig im Innenbereich!

unglasierte feinsteinzeug fliesen reinigen

Hausjournal verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Der Trend hin zu Platten und Fliesen aus Feinsteinzeug ist nicht mehr aufzuhalten. Viele Menschen reinigen Feinsteinzeug jedoch falsch, weil sie annehmen, dass es sich um Keramik wie bei herkömmlichen Keramikfliesen handelt. Dabei gibt es rwinigen nach Herstellungsmethode und Nachbearbeitung ganz bestimmte Eigenschaften, die unbedingt zu beachten sind. Nachfolgend erhalten Sie wertvolle Informationen zum effizienten Reinigen von Feinsteinzeug.

Worauf sollten Sie achten, was tun und was besser lassen? Sind Fliesen aus Feinsteinzeug genau so zu reinigen wie andere Keramikfliesen, wie z. Praktische Tipps, Hinweise zu passenden Putzmitteln und Reinigern haben wir für Sie in diesem Artikel zusammengestellt. Durch den Herstellungsprozess und die Nachbearbeitung erhalten Keramikfliesen unterschiedliche Eigenschaften. Was Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug unterscheidet und was das für die Wahl des Reinigers bedeutet? Hier kurz erklärt:.