Wie friere ich rosenkohl ein

Trage dich in unseren kostenlosen Newsletter ein, er wird von über Tipp verfassen Frage stellen. Kostenlos registrieren Startseite Themen Rosenkohl einfrieren. Rosenkohl einfrieren Unser Tipp : Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter. Trage dich in unseren kostenlosen Newsletter ein, er wird von über Tipp verfassen Frage stellen. Kostenlos registrieren Startseite Themen Rosenkohl einfrieren. Rosenkohl einfrieren Unser Tipp : Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter.

wie friere ich rosenkohl ein

Rosenkohl einfrieren – in zwei Schritten

Vor allem Saisonprodukte wie Rosenkohl lassen sich super einfrieren und sind so noch Monate später ein Gaumenschmaus – vorausgesetzt die kleinen Grünköpfe werden für die Reise ins Eisfach richtig vorbereitet. Rosenkohl einfrieren und auch außerhalb der Saison geniessen -, Foto: Quade/fotolia. Die Rosenkohl-Saison dauert von Oktober bis. Oct 06,  · Rosenkohl friere ich nie selbst ein, weil beim Putzen viel zu viel Abfall entsteht und ich keinen Kompost habe. Wenn der TK auch teurer ist, zahlt sich das aus, weil der Abfall wegfällt. Wenn der TK auch teurer ist, zahlt sich das aus, weil der Abfall wegfällt.
Mehr Infos. Rosenkohl ist saisonal über die Wintermonate frisch erhältlich. Wollen Sie auch in den warmen Sommermonaten nicht auf frischen Rosenkohl verzichten, können Sie ihn einfrieren und so lange haltbar machen.

Rosenkohl einfrieren - so geht's

Haben Sie zu viel Paprika eingekauft oder hat der Garten besonders viele Schoten zutage gebracht, dann müssen diese nicht vergammeln. In einem Jahr fällt die Paprikaernte spärlich aus und im anderen Jahr dafür wieder umso ertragreicher. Dann ist es wirklich gut zu wissen, dass sich Paprika auch einfrieren lässt. Lesetipp: Paprika haltbar machen — 4 Möglichkeiten vorgestellt. Rosenkohl, auch Kohlsprossen genannt, ist ein typisches Wintergemüse. Bevor du den Rosenkohl einfrieren kannst, solltest du ihn gründlich säubern. Im nächsten Schritt gibst du die Kohlsprossen für zwei Minuten in kochendes Salzwasser, um sie zu blanchieren. Lasse den Rosenkohl abtropfen und tupfe ihn gegebenenfalls mit einem Küchenpapier trocken.

Rosenkohl einfrieren

wie friere ich rosenkohl ein

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen. Unser Angebot finanziert sich über Werbung. Auch auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen.

Gemüse muss nicht immer frisch gepflückt auf dem Teller landen. Vor allem Saisonprodukte wie Rosenkohl lassen sich super einfrieren und sind so noch Monate später ein Gaumenschmaus — vorausgesetzt die kleinen Grünköpfe werden für die Reise ins Eisfach richtig vorbereitet. Die Rosenkohl -Saison dauert von Oktober bis Januar. Wenn Sie das gesunde Grün für einen späteren Genuss einfrieren möchten, gleich vorweg ein Tipp: Achten Sie schon beim Kauf auf glatte und makellose Röschen. Flecken auf den Blättern sind ein Zeichen von Überlagerung.