Badezimmer stinkt nach kanalisation

Alle anderen Möglichkeiten Waschbecken, Duschen, Wannen wurden ausgeschlossen, indem diese allesamt über einige Tage verschlossen wurden, aber trotz intensiver Lüftung der Gestank wieder kam. Er kann also nur aus den Toiletten kommen. Irgendwo bildet sich ein Unterdruck, wegen unzureichender Entlüftung und dann werden Geruchsverschlüsse leergesaugt. Was kann die Ursache sein? Das kannst mit einer Kerze überprüfen, wenn Wasser läuft die Kerze dort hinhalten wo das Rohr im Mauerwerk verschwindet. Sind sie Undicht bringt der austretende Luftstrom die Flamme zum zittern. Im Dezember war unser Abfluss verstopft und wurde von einer Rohrreinigungsfirma gereinigt. Seitdem stinkt es im ganzen Bad und auch im Schrank unter der Spüle in der Küche. Wir haben schon mehrfach Danklorix verwendet und auch schon Wasser laufen lassen.

badezimmer stinkt nach kanalisation

Unser Bad stinkt wie die Kanalisation - was tun?

Das Badezimmer stinkt nach Kanalisation besonders an heissen Tagen, wenn sich in der Kanalisation zuwenig Abwasser bildet und das Abwasser stehen bleibt. Grundsätzlich alles richtig - das Problem ist eher das man die stinkende Stelle schwer erschnüffelt. Wand öffnen würde ich vorerst abraten. 1.
Das Badezimmer ist einer der wohl zentralsten Orte innerhalb des eigenen Hauses. Hier beginnt und endet der Tag, die Körperhygiene wird erledigt und zwischendurch bleibt Zeit für ein wenig Wellness. Sondert der Abfluss im Badezimmer jedoch unangenehme Gerüche ab, ist es mit der Freude schnell vorüber.

Abfluss im Bad stinkt

Ein Abfluss muss nicht immer gleich verstopft sein, um Probleme zu verursachen. Auch wenn ein Abfluss stinkt, kann das sehr unangenehm sein. Sowohl in der Küche als auch im Bad will keiner die üblen Gerüche haben. Warum ein Abfluss stinkt, das kann verschiedene Ursachen haben. Das Gute ist, dass die Gerüche oft problemlos beseitigt werden können. Dafür ist es aber wichtig, genau zu wissen, was die Gerüche verursacht. Es gibt jedoch mehrere Möglichkeiten, den schlechten Geruch wieder loszuwerden. Doch wenn das Klo nach Kanalisation riecht, hilft manchmal das konsequenteste Putzen nicht — der Geruch bleibt in der Luft. Was also tun, wenn das WC dauerhaft wie ein Kanal riecht? Oft liegt der Grund für den Kanal-Geruch an einem defekten oder verstopften Siphon.

Abfluss im Bad stinkt

badezimmer stinkt nach kanalisation

Nahezu jeder hat schon einmal die Erfahrung gemacht, dass der Abfluss in Küche oder Bad unangenehm riecht. Um möglichst schnell Abhilfe zu schaffen, gilt es als Allererstes, die Ursache herauszufinden. Bedingt durch die aufsteigenden Faulgase entwickeln sich unangenehme Gerüche, die sich badezjmmer im ganzen Raum verteilen können. Wenn der Abfluss stinkt, kann dies andererseits auch daran liegen, dass er zu selten kanaliswtion wird. Steht das Wasser zu lange im Siphon — einer Vorrichtung in sanitären Anlagen, die Geruchsbildung verhindert —, entwickelt sich in der Regel ebenfalls ein unangenehmer Abflussgeruch.

Das Badezimmer ist einer der wohl zentralsten Orte innerhalb des eigenen Hauses. Hier beginnt und endet der Tag, die Körperhygiene wird erledigt und zwischendurch bleibt Zeit für ein wenig Wellness. Sondert der Abfluss im Badezimmer jedoch unangenehme Gerüche ab, ist es mit der Freude schnell vorüber. Dann gilt es, Ursachenforschung zu betreiben und den Abfluss mit einigen Hausmitteln wieder auf Vordermann zu bringen. Oberflächlich ist nicht zu erkennen, was üble Gerüche verursacht.