Geruch aus alten schränken entfernen

Dann kam Euch wohl der unangenehme Geruch nach abgestandener Luft und Mottenkugeln entgegen, der sich mit der Zeit intensiv in der Wohnung verteilt oder sogar in der frisch gewaschenen Kleidung hängen bleibt. In diesem Blogartikel haben wir für Euch eine Anleitung mithilfe von simplen Hausmitteln zusammengestellt, die die Nase besänftigen und für frischen Wind sorgen. Zu viel Sfhränken ist oft der Übeltäter. Ein schöner Schrank — doch was tun gegen den Geruch? Quelle: Thinkstock by Getty-Images. Ein muffiger Geruch im Schrank überträgt sich mitunter auch auf die Kleidung. Bei älteren Schränken riecht oft schon das Holz selbst muffig. Schuld kann aber auch ein Schimmelbefall sein. Mit ein paar Tipps gehen Sie erfolgreich gegen schlechte Gerüche im Kleiderschrank vor.

geruch aus alten schränken entfernen

Geruchsbeseitigung und Stinkende Gerüche entfernen

Muffigen Geruch in stinkenden Schränken beseitigen. Haben Sie stinkende Schränke oder müffelt der Kleiderschrank? Jetzt können Sie den muffigen Geruch aus alten Schränken wirksam entfernen. Besonderes alte Schubladen, Kommoden, Anrichten, Kleiderschränke oder Holzschränke riechen oft muffig oder stinken popcornkrumel.info: Gisela. Mögliche Ursachen von muffigem Geruch in Schränken. Ein muffiger Geruch im Schrank kann verschiedene Ursachen haben. Bei alten Schränken aus Omas Zeiten, die oftmals einige Jahre ungenutzt und verschlossen im Keller oder auf dem Dachboden verbracht haben, kann eingedrungene Feuchtigkeit der Grund für den miefigen Geruch sein. Denn antike.
Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert Inhalte und Werbung anzuzeigen.

Muffiger Geruch im Schrank – was hilft?

Doch ist es oft der Fall, dass alte Schränke muffig riechen, was natürlich sehr unangenehm, störend und lästig ist. Meistens muffelt nämlich dann nicht nur der Schrank selbst, sondern auch der Inhalt, insbesondere Kleidung und Wäsche nimmt den miesen Gestank an. Daher ist es für Liebhaber von antiken Schränken sicherlich interessant und wichtig zu erfahren, was man gegen muffigen Geruch im Schrank tun kann. Jetzt können Sie den muffigen Geruch aus alten Schränken wirksam entfernen. Besonderes alte Schubladen, Kommoden, Anrichten, Kleiderschränke oder Holzschränke riechen oft muffig oder stinken sogar. Derzeit liegen antike Möbel, alte Küchenanrichten und Büffets wieder voll im Einrichtungstrend. Wenn man sie nach vielen Jahren wieder benutzen möchte, gibts einen Muffgestank beim Öffnen der Holztüren.

Muffigen Geruch aus alten Schränken beseitigen

geruch aus alten schränken entfernen

Manchmal schleichen sich schlechte, besonders muffige Gerüche, in alten und neuen Schränken ein. Danach mit Kaffeebohnen, gemahlen oder ganz, in jeder hinteren Ecke bestücken, einräumen, fertig. Der Kaffeeduft schrännken sich so ungefähr 2 bis 3 Wochen. Danach erneuern. So habt ihr über Wochen einen angenehmen Duft im Haus.

Zitrone oder Badesalz ergibt wieder einen angenehmen Geruch im Schrank. Zuerst einmal sollten Sie den Schrank mit Essig-Essenz auswaschen. Essig nimmt den Geruch auf und wirkt zudem noch desinfizierend. Der Essig kann nämlich die Atemwege angreifen. Dann wischen Sie den Schrank aus und lassen ihn gut trockenen. Der muffige Geruch ist nicht verschwunden, aber der Schrank ist jetzt sauber und desinfiziert.