Hildegard von bingen nervenkekse

Viele der im Gebäck verwendeten Gewürze haben auch eine ausgesprochen gesundheitsfördernde Wirkung. Die Klosterfrau Hildegard von Bingen beschreibt im Und dann mach mit diesem Pulver und mit Semmelmehl und etwas Wasser Törtchen, und iss diese oft, und. Ja, ich gebe es zu: Selbst bei Weihnachtsplätzchen bin ich immer auf der Suche nach dem gewissen gesunden Extra. Jetzt habe ich ein uraltes Rezept ausprobiert, das auch eine spannende Geschichte hat. Die sogenannten Nervenkekse stammen nämlich von Hildegard von Bingen, eine der herausragendsten Frauen des deutschen Mittelalters. Daneben leitete sie zwei Klöster und beriet alle möglichen wichtigen Leute ihrer Zeit. Sie beschäftigte sich intensiv mit ganzheitlicher Medizin und in diesem Zusammenhang auch mit der Wirkung unserer Nahrung, die für sie oft Heilmittel war. Tja, und da kommen wir nämlich auch schon zum geschichtlich belegten, ganz frühen Gebrauch von Superfoods!

hildegard von bingen nervenkekse

gesund essen, gut schlafen, super foods

Die Nervenkekse nach Hildegard von Bingen auskühlen lassen und in eine Dose schlichten. Tipp. So stellt man die Gewürzmischung für die Nervenkekse nach Hildegard von Bingen her: 45 g Muskatpulver, 45 g Zimtpulver, 10 g Nelkenpulver miteinander vermischen. Ein Erwachsener soll nicht mehr als Kekse pro Tag essen/5(). Nervenkekse nach Hildegard von Bingen, ein Rezept der Kategorie Backen herzhaft. Mehr Thermomix ® Rezepte auf popcornkrumel.info(11).
Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche. Jetzt kostenlos bestellen! Mehr als 60 min.

Zubereitung

Zubereitungszeit: 15 Min. Koch- bzw. Backzeit: 10 Min. Gesamtzubereitungszeit: 25 Min. Alle Zutaten rasch zu einem Mürbeteig verarbeiten, Plätzchen ausstechen und im vorgeheizten Backofen bei Grad 5 Minuten backen. Danach Rollen formen, 1 Std. In einer kühl aufbewahrten Blechdose sind diese Plätzchen einige Wochen haltbar. Kinder sollten nicht mehr als drei Kekse pro Tag essen, Erwachsene maximal sechs. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Primary Menu

hildegard von bingen nervenkekse

Gottfried Hertzka gegründet, mit dem Ziel, das Gesamtwerk der Heiligen Hildegard, insbesondere ihre Heilkunde intensiv zu erforschen, anzuwenden und zum Wohl der Volksgesundheit zu verbreiten. Anmeldung zum Förderkreis. Besuchen Sie die virtuelle Hildegard Universität. Ausführliche Information und Bestellung unter wuestentanz. NervenschwaecheEnergielosigkeitKonzentrationsschwaecheGeruchs- und Geschmacksverlust, Verbitterung, uebersaeuerung durch Schwarzgalle. Das Mehl auf die Arbeitsplatte geben, die Butter in Stueckchen darauf verteilen. Zucker, Binyen, Eier und Gewuerze zufuegen.

Klar ist jedenfalls, dass Gewürze durchaus eine beruhigende Wirkung auf Körper und Seele haben und gute Laune machen können. Während die Kekse des Originalrezeptes eher wie Medizin schmecken, nämlich recht bitter, ist es der Firma Jura gelungen, die Gewürzmischung und das Rezept so zu überarbeiten, dass richtig leckere, gut gewürzte Kekse dabei rauskommen. Unbedingt ausprobieren! Nervenkekse — Original-Rezept nach der hl. Hildegard von Bingen, berechnet für 40 Kekse. Alle Zutaten mit einer Teigkarte durchhacken dann schnell zu einem Teig verkneten und 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Dick ausrollen, Plätzchen ausstechen und diese auf einem mit Backpapier ausgelegtem Blech geben.