Katze kratzt sich blutig am kopf

Sm Hilfe Kalender Alle Foren als gelesen markieren. Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen. Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden. In Ihrem Webbrowser ist JavaScript deaktiviert. Um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können, muss JavaScript aktiviert sein. Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen Ok. Katzenforum- MietzMietz das Forum über Katzen.

katze kratzt sich blutig am kopf

Katze kratzt sich blutig und tierarzt ratlos

Helfen Sie, wenn sich die Katze blutig kratzt. Oft sind es gerade Stellen, wie Ohren, Kopf und Hals, an denen sich die Katze blutig kratzt. Wie besessen kratzen sich viele Katze immer wieder an der gleichen Stelle, obwohl die Haut dort schon großflächig verletzt ist. Christian Arsenault: Hallo meine Katze Pika(Hauskatze) zuckt auch mit Kopf und Fell am Rücken und kratzt sich ständig an den Ohren. Bin mit ihr zum TA sie hat keine Flöhe, Milben oder sonstige Parasiten Ohren sind TOP sagte der TA allerdings hatte sie Entzündete Zähne/Zahnfleisch dachte dann das kommt daher aber nach Vollnarkose wurden die Zähne gemacht.
Hat sich Ihre Katze einmal eine Wunde zugezogen, kann sich der Heilungsprozess als schwierig herausstellen. Dies ist immer dann der Fall, wenn die Katze sich ständig an der Wunde kratzt und diese somit wieder öffnet. Ansatzpunkte für eine Lösung lassen sich schwer verallgemeinern, denn zum einen haben Katzen ihren eigenen Kopf.

Suchformular

Dieser sollte sich die Wunde auf jeden Fall anschauen und wird Anweisungen geben, was zu tun ist. Tierärzte haben solche Krägen, kann man u. Sehen aus wie Trichter, werden wie ein Halsband umgelegt geht aber nicht bei Freigängern, Katzen in der Situation müssen beobachtet werden können und hindern die Katzen daran, mit der Pfote eine solche Stelle zu erreichen. Lass sie endlich vom Tierarzt fachgerecht verbinden oder zieh ihm etwas über die Pfoten, bis die Wunde ausgeheilt ist.. Ich war schon mit ihm beim Tierarzt, habe dort aber nur eine Salbe bekommen. Jeder Hund und jede Katze kratzt sich manchmal. Hält das Kratzen allerdings an oder wird immer intensiver, sollte die Suche nach der Ursache beginnen. Viele Tierhalter vermuten dann Allergien oder Flöhe.

Katze kratzt sich blutig - das können Sie tun

katze kratzt sich blutig am kopf

Jeder Hund und jede Katze kratzt sich manchmal. Hält das Kratzen allerdings an oder wird immer intensiver, sollte ktze Suche nach der Ursache beginnen. Viele Tierhalter vermuten dann Allergien oder Flöhe. Tatsächlich gibt es aber auch noch andere Hautparasiten, die teilweise schwere Hautverletzungen verursachen können: Milben. Sie ernähren sich von Bestandteilen der Haut und von Gewebsflüssigkeit. Die Übertragung von Tier zu Tier erfolgt durch Körperkontakt, manchmal auch durch Milben, die durch das Kratzen des befallenen Tieres in die Umgebung gelangt sind.

Hallo In zwar kratzt meine Katze sich seit ca ein Monat mal mehr und mal weniger und meistens kratzt sie sich blutig. War auch bei tierarzt und der sagte sie hat keine Flöhe und hat hr trotzdem anti flöhzeug gegeben nd eine Spritze gegen den Juckreiz. Mein Freund hatte kurz vor der Juckreiz bei ihr anfing ein anderes Futter geholt und Miezi hatte schon mal eine Futter Allergie und der Tierarzt meinte ich solle auf das alte um stellen und das hatte damals geholfen und nun meinte der Tierarzt wieder ich solle um stellen und hab ich nun seid fast einem Monat wieder aufs alte Futter um gestellt und sie kratzt sich wieder und das aber auch nur am Kopf und etwas hals. Mal ist der Juckreiz mehr und eine kurze zeit war es auch wieder besser aber jetzt fängt es weder an mit dem blutig Kratzen und sie kratzt sich wieder mehr und ich werde wieder zum Tierarzt gehen und sehen ob er Miezi diesmal helfen kann. Sonst geht es ihr gut nd sie ist wie immer eine aufgeweckte Katze nur sie kratzt sie ständig. Vielen dank.